Die häufigsten Fragen

FAQ

Fragen? Hier gibt's Antworten!

Hier findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen zu unseren Dienstleistungen. Unser Ziel ist es, dir schnell und unkompliziert alle benötigten Informationen zu bieten. Solltest du hier keine Antwort finden, zögere nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen dir gerne zur Verfügung, um weiterzuhelfen.

Betreut LehrerExperten ausschließlich Lehrerinnen und Lehrer?

Der Kern unserer Mandantschaft bilden Lehrerinnen und Lehrer. Egal ob du dich im Lehramtsstudium, im Referendariat, in Anstellung oder in Verbeamtung befindest, alle Lehrkräfte können eine kostenfreie und unverbindliche Beratung bei uns anfordern. Spezialisiert sind wir auf die komplette Betreuung von Lehrerinnen und Lehrer, egal ob private Krankenversicherung, Haftpflichtversicherung, Dienstunfähigkeitsabsicherung, Altersvorsorge oder Wohngebäudeversicherung. Logischerweise betreuen wir auch Lebens- bzw. Ehepartner von unseren Kunden, auch wenn diese keine Lehrkräfte sind, sie gehören für die vollumfängliche Beratung auch für uns mit dazu. Diese erweitern den Kern unserer Kunden.

Welche private Krankenversicherung empfiehlt LehrerExperten?

Ohne eine ausführliche Beratung zum Thema private Krankenversicherung geben wir keine Gesellschaftsnamen preis oder veröffentlichen sie hier. Die Landschaft der Tarife kann sich bereits morgen verändern, und die individuellen Bedürfnisse, Perspektiven und Wünsche derjenigen, die eine private Krankenversicherung wünschen, könnten nicht vielfältiger sein. Zudem spielt auch der Gesundheitszustand eine entscheidende Rolle bei der Wahl der passenden Krankenversicherung. Dabei erzielen die Versicherungsgesellschaften immer unterschiedliche Ergebnisse. LehrerExperten hilft dir dabei, die private Krankenversicherung zu finden, die am besten zu dir passt, indem alle relevanten Faktoren aus einer Beratung mit uns berücksichtigt werden.

Bietet LehrerExperten die Debeka an?

Eine direkte Vermittlung können wir nicht anbieten, da die Debeka nicht mit Versicherungsmaklern kooperieren möchte. Unser Netzwerk reicht aber bis zur Debeka hinein und wir können hier vertrauenswürdige und transparente Versicherungsvermittler empfehlen. Trotzdem kennen wir uns bei LehrerExperten auch bestens mit den Tarifen der Debeka aus und werden auch nach einer gründlichen Beratung eine klare Empfehlung hierfür aussprechen oder dir ggf. bessere Alternativen vorstellen.

Ist ein Abschluss bei LehrerExperten teurer als bei einem Direktversicherer?

Nein. Die Tarife, die wir vermitteln, stammen direkt von den Gesellschaften.

Was ist der Unterschied zwischen einem Vertreter und einem Versicherungsmakler?

Ein Vertreter (auch gebundener Versicherungsvertreter) vertritt (wie der Name schon sagt) die Produkte und Interessen einer einzigen (Versicherungs-) Gesellschaft. Der Vertreter verpflichtet sich also dem Interesse seines Arbeitgebers. Ein Versicherungsmakler ist per Gesetz Interessenvertreter seines Kunden/Mandanten. Eine Gesellschaft als „Arbeitgeber“ gibt es also nicht. Er wird stattdessen vom Kunden damit beauftragt, eine passende Absicherungslösung oder ein bestimmtes Finanzprodukt zum angemessenen Preis- Leistungsverhältnis zu recherchieren und zu vermitteln.

Warum haben bekannte Online-Anbieter vermeintlich günstigere Beiträge?

Letztendlich ist dem nicht so. Im Internet findet man diverse Vergleichsportale, die mit extrem günstigen Preisen locken, die jedoch letztendlich nie in Deinem unterschriftsreifen Antrag erscheinen werden. Denn ihr Ziel ist es, potenzielle Kunden zur Registrierung zu bewegen, um sie zu einem Erstgespräch zu bringen. Letztendlich ergeben sich nach einer umfassenden Beratung und der Angabe weiterer Parameter und Leistungen die exakt identischen Beiträge je Gesellschaft wie bei uns. Auch für bekannte Vergleichsportale gilt: die Tarifbeiträge stammen direkt von den Gesellschaften.

Bietet LehrerExperten auch nur einzelne Versicherungen an?

Ob Du zunächst einzelne Risiken absichern oder Dich rundum beraten lassen und absichern möchtest, ist uns erstmal egal. Selbstverständlich ist es aber unsere Aufgabe, als Versicherungsmakler, den genauen Bedarf zu ermitteln und eine vollumfängliche Beratung zu gewährleisten. Viele Kunden haben beispielsweise den Weg zu uns gefunden, weil sie zu viel für ihre Dienstunfähigkeitsabsicherung bezahlt haben und durch uns eine massive Einsparung erzielen konnten. Hier ist die logische Konsequenz das gesamte Versicherungsportfolio zu vergleichen, um am Ende erfahrungsgemäß zu noch mehr Einsparungen zu kommen.

Kann LehrerExperten auch schon bestehende Verträge verwalten?

Ja. Wenn Du den Service bei mehreren Gesellschaften aus einer Hand wünschst, übernehme ich auf deinen Wunsch auch gerne die Verwaltung schon bestehender Verträge. Einige wenige Versicherungsunternehmen arbeiten nicht mit Versicherungsmaklern zusammen, daher kann eine Vertragsbetreuung in diesen Fällen nicht erfolgen. Ich werde Dich entsprechend informieren.

Was kostet die Beratungsdienstleistung bei LehrerExperten?

Die Dienstleistung ist für Dich immer kostenlos. Du zahlst uns grundsätzlich kein Honorar und auch keine sonstigen Aufwandsentschädigungen.

Wie finanziert sich LehrerExperten?

Wir refinanzieren uns über deinen Vorteil. Bist du mit unserer Empfehlung zufrieden und willst das vorgeschlagene Konzept für dich umsetzen, vergütet uns die jeweilige Gesellschaft branchenüblich. Dir entstehen keine weiteren Kosten.

Orientieren sich Versicherungsmakler beim Abschluss nicht einfach an die höchste Provision?

Ein zufriedener Kunde ist von großer Bedeutung für die Existenz eines Versicherungsmaklers. Wenn ein Versicherungsmakler ausschließlich auf höchste Provisionen setzt, wird dies offensichtlich, und der Kunde ist nicht nur unzufrieden, sondern auch unglücklich darüber. Dies würde zu wesentlich größeren Schäden führen, als uns die kurzfristige finanzielle Belohnung durch eine höhere Provision einbringen könnte. Übrigens bieten sich hier nur begrenzt Möglichkeiten, von Provisionsspitzen zu profitieren, da alle relevanten Beamtenversicherer auf einem ähnlichen Niveau liegen.

Was erwartet LehrerExperten von seinen Neukunden?

Wichtig ist, dass dir unsere klar strukturierte Arbeitsweise zusagen sollte. Diese hat sich nach und nach entwickelt und dient dazu, dass wir bei LehrerExperten unsere Kunden an die Hand nehmen um sie zu Ihrer richtigen Entscheidung führen zu können. Was wir nicht wollen, ist als „Preisagentur“ oder als reiner „Infobote“ wahrgenommen zu werden.

Wie läuft eine Zusammenarbeit ab?

In einem telefonischen Erstgespräch können wir gemeinsam herausfinden, wie wir dir helfen können und wie du dich unterstützen lassen möchtest. Im anschließenden digitalen Beratungsgespräch werden wir gemeinsam in die Feinheiten eintauchen und auf Grundlage deiner individuellen Voraussetzungen eine konkrete Handlungsempfehlung erarbeiten. Wenn du von unserer Empfehlung überzeugt bist und das vorgeschlagene Konzept umsetzen möchtest, unterstützen wir dich gemeinsam bei allen notwendigen Schritten. Natürlich sind wir jederzeit für dich erreichbar, um alle deine Fragen während des gesamten Prozesses zu beantworten. Nach Vertragsabschluss gehörst du ebenfalls zu unseren geschätzten Kunden und kannst dich auf unser kontinuierliches Engagement verlassen. Denn: Nur durch glückliche Kunden können wir unseren Nutzen an noch mehr Lehrkräfte weitergeben.